Zigarettenwerbung ab 2020 vor Kinderfilmen verboten. Tabaklobby empört!

“Ist denn etwas Schlimmes dabei, wenn sich Kinder zum Bier eine Zigarette anmachen?”, fragt der sichtlich betroffene Sprecher der Tabaklobby. Unterstützung kam auch von der 9 jährigen Stefanie, die Sängering einer Joe Cocker Cover Band ist. “Mir hat Rauchen *hust* beruflich enorm *hust* weitergeholfen.” sagte Stefanie.

“Ein Werbeverbot wird keinen Raucher zum Nichtraucher machen und auch nicht dazu führen, dass jemand mit dem Rauchen erst gar nicht beginnt”, sagt Manfred Partein vom Zentralverband der Werbewirtschaft [Anmerkung der Redaktion: Das hat er wirklich gesagt!]. Erste Tabakfirmen stellten ihre Werbemaßnahmen unmittelbar nach dieser Aussage ein, um kein weiteres Geld zu verschwenden.

Share