Umfrage: Merkels Beliebtheit jetzt gleichauf mit Zahnschmerzen, aber noch deutlich höher als die von Sigmar Gabriel.

Berlin – Laut einer aktuellen Umfrage können sich 53% der Bundesbürger eher vorstellen, sich die rechte Hand vor der nächsten Bundestagswahl mit einem rostigen Nagelklipp zu amputieren, als ihr Kreuz bei Merkel zu machen.

Im Angesicht sinkender Popularität kommt unterdessen  Beistand von ungewohnter Seite. Die Präsidenten Putin und Erdogan rieten Merkel in einem gemeinsamen Statement, Kurs zu halten: “Wenn man Pressevertreter strafrechtlich verfolgt, sind fallende Beliebtheitwerte ein Problem, das sich mit der Zeit von selber löst.”, sagten die beiden Staatsoberhäupter.

Share