Neue Schockbilder: SPD-Wahlplakate auf Zigarettenpackungen sollen Menschen vom Rauchen abhalten

Berlin – Marktforscher versprechen sich von den neuen Schockbildern eine deutlich besserer Abschreckung als von den bisherigen. Die Forscher erwarten, dass die neue Kampagne den rauchenden Anteil der Bevölkerung schon bald auf 15% oder weniger senken wird.

Sigmar Gabriel dazu: “Nach der Misere der letzten Jahre, ist Assoziierung der SPD mit Krankheit und Tod eine sehr willkommene Aufwertung unseres Images.”

Die kommenden Monate werden zeigen müssen, ob die Schockbilder die SPD aufwerten oder ob die SPD das Rauchen abwertet. Falls die Kampagne die Zahl der Raucher genauso schnell implodieren lässt, wie dies bei  SPD-Mitgliedern und Wählern der Fall war, würde die SPD Deutschland einen letzten großen Dienst erweisen.