Sex im Paradies inspiriert RTL zu neuer Show: Adam und Eva suchen die Filzläuse

RTL entwickelt ein Nachfolgeformate für den Quotenerfolg “Adam sucht Eva”, nachdem sich einige der Kandidaten auf der Insel näher gekommen sind. Die Sendung soll “Adam und Eva suchen die Filzläuse” heißen. Offenbar hat der Sender kein großes Vertrauen in die Fähigkeiten der Show-Teilnehmer, sich vor sexuell übertragbaren Krankheiten zu schützen.

Ob auf der Insel, von Fischdärmen abgesehen, überhaupt Verhütungsmittel verfügbar sind, wollte RTL auf Nachfrage nicht bekannt geben. Falls dem nicht so ist, haben die Darsteller vermutlich ein Problem, da sie sich Kondome nicht aus den Rippen schneiden können.
Möglicherweise könnte also bald auch die Show “Adam und Eva suchen Hilfe wegen Tripper, Syphilis und HIV” sowie “Eva sucht Abtreibungsklinik” in Produktion gehen.

Auch ohne Abtreibung ergäbe sich ein neues Show-Format praktisch von selbst: “Kain, Abel und die Supernanny”.
Die Supernanny muss darin ihrem Namen gerecht werden und versuchen, Kain davon abzuhalten, Abel zu erschlagen, obwohl Abel ein veganer Hipster ist der sich sein Handy zum Telefonieren vor das Gesicht hält.